Zahnarztpraxis Sielmingen | Bonfert | Fachärztin für Zahnheilkunde Endodontie
Zahnarztpraxis Bonfert, Sielmingen
zahnärztliche Behandlung

Endodontie

Als härtestes Material im menschlichen Körper umschließt der Zahnschmelz den Zahn von Außen. Dabei ist das Innenleben des Zahns (sog. Pulpa) weitaus weniger beständig und belastbar wie die Außenhaut. Im Zahninneren findet sich eine Kombination aus mikroskopisch kleinen Blutgefäßen und Nerven, die bis tief unter die Zahnwurzel in den Kieferknochen reichen. Diese feinen Gefäße und Nerven versorgen den Zahn mit Blut und Nährstoffen und sind in der Wachstumsphase für die Bildung der Zahnhartsubstanzen zuständig. Durch Entzündungen oder unfallbedingte Zahnverletzungen kann das sensible Innenleben des Zahns beschädigt und die zuverlässige Versorgung des Zahns gestört werden.

Die Folge von Entzündungen im Zahninneren sind sehr häufig extrem starke Zahnschmerzen oder das „absterben“ sowie der traumatisierte Zustand der Zähne. Ziel der endodontischen Behandlung ist das lindern von Schmerzen und die Regeneration der Blutgefäße und Nerven nach Entfernung der Entzündung.

Bei Entzündungen im Zahninneren werden für den Zahnerhalt das Dentin (Zahnbein), die Pulpa (Zahninnere) und die Zahnwurzel behandelt. Außerdem können durch gezielte Wurzelkanalbehandlungen „tote“ und traumatisierte Zähne wieder mit Blut und Nährstoffen versorgt und dadurch die Funktion des Zahns wieder hergestellt werden.

Terminvereinbarung

Wir helfen
Ihnen weiter...

07158 685 80

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen stehen wir Ihnen unter der o.g. Nummer zu unseren Sprechzeiten zur Verfügung.